Als Fachinstitut für Hörgeräteakustik gibt es die Firma Forscht schon seit 1979. Damals firmierten wir noch unter dem Namen Hörgeräte Forscht und hatten Filialen für Hörgeräteakustik in Nürnberg, Herzogenaurach, Höchstadt, Pegnitz, Jena und Dresden.

Als Spezialist für Im-Ohr-Geräte fertigten wir sogar Im-Ohr-Geräte im eigenen Otoplastiklabor.

Meine Meisterprüfung legte ich im Jahre 1987 ab.


Im Jahre 2008 entschloss ich mich wieder in meiner Heimat als Hörgeräteakustiker zusammen mit meiner Frau als Augenoptikerin nieder zu lassen und veräußerten unsere bestehenden Akustik-Filialen.
In Denkendorf gründeten wir unsere erste “neue” Filiale und konnten einen Augenoptikermeister mit fast 40 jähriger Berufserfahrung als Mitarbeiter gewinnen. Seine Kompetenz im Fachbereich der Refraktion und im Bereich der Kontaktlinsenanpassung wissen unsere Kunden zu schätzen.
Im Jahr 2009 erweiterte wir unseren Betrieb mit der Niederlassung in Altmannstein. Dort führt eine junge dynamische Augenoptikmeisterin zusammen mit ihrem Augenoptikerteam, mit der Begabung für ihre Kunden immer das Beste zu finden, die Augenoptikabteilung.

Unsere Hörakustikabteilung betreut Frau Altendorfer als Abteilungsleiterin mit Ihren hervorragendem Fachwissen und Ihrem sehr gutem Einfühlungsvermögen in die Systematik der Hörgeräteversorgungen für unsere Kunden mit Hörstörung.


Unsere derzeit jüngste Filiale eröffneten wir im Herbst 2013 in Riedenburg. Hier übernahmen wir ein eingeführtes Augenoptikfachgeschäft und ergänzten dieses mit einer Abteilung für Hörgeräteakustik.


Wir lassen uns gerne bei der Produktvielfalt und bei unserem Service mit anderen großen Fachgeschäften (auch in der Stadt) vergleichen.
Unsere Maxime ist es Ihnen eine freundliche, kompetente Beratung neben einer großen Auswahl an Produkten, verbunden mit einem perfekten Service zu bieten.
Wir nehmen uns Zeit für Sie!
Testen Sie uns!